Shiatsu

Shiatsu ist eine fernöstliche Ganzkörperbehandlung, wobei „shi“ für Finger und „atsu“ für Druck steht. Durch Druck (Akupressur) auf Meridiane/Energiebahnen wird der Energiefluss angeregt, dadurch können Blockaden im Körper gelöst werden. Shiatsu führt zu Entspannung, hilft gegen Alltagsstress und wirkt positiv auf den Schlaf. Es aktiviert die Selbstheilungskräfte, stärkt das Immunsystem und fördert das körperliche und psychische Wohlbefinden.

Unser einzigartiges Behandlungskonzept sieht je nach Problem des Patienten vor, einzelne therapeutische Behandlungen aus Physiotherapie/ Osteopathie/ Shiatsu miteinander zu kombinieren.